Physik Forum

Viel Spaß im Physik Forum von Physik-Lab.de. Es werden keine kompletten Hausaufgaben gelöst. Bitte auf Rechtschreibung und aussagekräftige Überschriften achten.
Aktuelle Zeit: So Jun 25, 2017 4:00 pm

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di Jan 13, 2015 5:58 pm 
Offline

Registriert: Di Jan 13, 2015 5:53 pm
Beiträge: 1
Kleines "echtes" Problem was ich habe. Habe hier ein Nachtsichtgerät mit einer Vergrößerung von 3x. Wie komme ich nun auf eine Vergrößerung von 1x zurück, ohne technische Veränderungen vorzunehmen? Mit einer konkaven Linse?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi Jan 14, 2015 10:11 am 
Offline
Site Admin

Registriert: Di Mär 13, 2007 7:25 pm
Beiträge: 3298
Wohnort: München
Mit der konkaven Linse veränderst Du die Brennweite des Objektivs, Kenny,
Da wird möglicherweise die dann nötige Abstandsänderung zwischen Objektiv und Okular schwierig werden (Scharfeinstellung), aber vielleicht klappts noch.
Mit einem umgekehrten Opernglas wiederum verringerst Du vermutlich den Blickwinkel und das Öffnungsverhältnis unzumutbar.
Der richtige Weg wird wohl sein, zuerst die vorhandenen optischen Eigenschaften des Geräts zu ermitteln und dann eine oder beide Linsen zu tauschen.

_________________
Grüße aus München, isi •≡≈ ¹₁₂½√∠∞±∫αβγδεηκλπρσφω ΔΣΦΩ


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:


Physik Blog