Physik Forum

Viel Spaß im Physik Forum von Physik-Lab.de. Es werden keine kompletten Hausaufgaben gelöst. Bitte auf Rechtschreibung und aussagekräftige Überschriften achten.
Aktuelle Zeit: Di Dez 12, 2017 4:38 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Massenträgheitsmoment überwinden
BeitragVerfasst: Di Jun 09, 2015 4:11 pm 
Offline

Registriert: Di Jun 09, 2015 2:36 pm
Beiträge: 1
Hallo Leute ich hab ne kurze Frage:
Welche Leistung muss ein Motor aufbringen um ein System mit einem Massenträgheitsmoment von 0,0197kg * m² von 0 auf 15 Umdrehungen in 3 Sekunden zu beschleunigen?

LG Alex


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi Jun 10, 2015 3:50 pm 
Offline
Site Admin

Registriert: Di Mär 13, 2007 7:25 pm
Beiträge: 3408
Wohnort: München
Aleks hat geschrieben:
Welche Leistung
Massenträgheitsmoment J = 0,0197kgm² von 0 auf 15 Umdrehungen
in 3 Sekunden zu beschleunigen?
Leicht gehts, wenn Du die linearen Formeln umsetzt.
Leistung = Arbeit/Zeit
Arbeit = m v²/2 = J ω²/2
Winkelgeschw. ω = 2 pi f = 1,57/s

Kommst Du damit weiter?

_________________
Grüße aus München, isi •≡≈ ¹₁₂½√∠∞±∫αβγδεηκλπρσφω ΔΣΦΩ


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:


Physik Blog