Physik Forum

Viel Spaß im Physik Forum von Physik-Lab.de. Es werden keine kompletten Hausaufgaben gelöst. Bitte auf Rechtschreibung und aussagekräftige Überschriften achten.
Aktuelle Zeit: Fr Jun 23, 2017 7:09 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So Sep 06, 2015 8:54 am 
Offline

Registriert: Di Apr 14, 2015 1:14 pm
Beiträge: 49
Hi

Wie löst man diese Aufgabe?

Bei euren Experimenten mit Atomfallen und Laserkhlung konnte man Gase mit sehr geringer Dichte realisieren, die Rubidium-und andere Atome enthalten, wobei die Temperatur im Bereich von Nanokelvin(nK, 10^-9) lag. Die Atome werden dabei mithilfe von Magnetfeldern und Laserstrahlung in Ultrahochvakuumkammern eingefangen und gekühlt. Eine Methode zum Messen der Temperatur von derart eingefangenen Gasteilchen besteht darin, die Falle abzuschalten und die Zeitspanne zu messen, in der die Gasteilchen eine bestimte Strecke weit fallen. Nehmen Sie an, ein Gas aus Rubidiumatomen hat eine Temperatur von 120 nK. Berechnen Sie, welche Zeit ei n atom mit der qaudratisch gemittelten Geschwindigkeit des Gases benötigt, um 10.0 cm wei tzu fallen, wenn es sich a) anfangs direkt anch unten bewegt bzw. wenn es sich b) anfangs direkt nach oben gewegt. Nehmen Sie an, dass das Atom auf einer Flugbahn mit keinenm anderen Atom zusammenstösst.
Mein Lösungsweg;
a) t=v/s= v_rms/s= (Wurzel(3*8.314*120*10^-9K)/85.4678g/mol)
b) Wie kann man miteinbeziehen, dass die Teilchen die sich nach unten bewegen, erst nach dem Stoss auf die ober Behälterwand nach unten bewegen? Wie gross ist der Behälter? Oder ist mein Lösungsansatz falsch? Wenn ja, wie muss man die Aufgabe lösen?

th


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:


Physik Blog