Physik Forum

Viel Spaß im Physik Forum von Physik-Lab.de. Es werden keine kompletten Hausaufgaben gelöst. Bitte auf Rechtschreibung und aussagekräftige Überschriften achten.
Aktuelle Zeit: Fr Jul 21, 2017 4:53 pm

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Adiabates System mit Kolben
BeitragVerfasst: Do Dez 03, 2015 1:23 pm 
Offline

Registriert: Do Dez 03, 2015 1:21 pm
Beiträge: 1
Hallo zusammen
Habe eine Frage zu folgender Aufgabe, dabei ist zu sagen, dass wir Aufgabenteil a und b bereits gelöst haben, jedoch kommen wir bei c) und d) nicht weiter. Sind über jede Hilfe dankbar!

LG

Ein adiabates System besteht aus einem Behälter das mit einem beweglichen, reibungsfreien Kolben abgeschlossen ist (mk= 1000kg, Ak= 0,1m²; der Kolben kann sich vertikal bewegen.
Zu Beginn des Versuchs ist der Kolben im Zylinder auf einer Höhe H von 2m arretiert, im System herrscht ein Druck von 6bar, die Temperatur beträgt 300K, das System ist mit Argon gefüllt. Der Umgebungsdruck sei pu= 1bar. Nach der Entfernung der Arretierung kann sich der Kolben frei bewegen.
a) Für die gestellte Aufgabe sollen in allgemeiner Form die erforderlichen Gleichungen hergeleitet werden, wenn alle Beiträge der Reibung vernachlässigt werden!
b) Mithilfe einer Excel-Tabellenkalkulation ist der Druckverlauf sowie die sich einstellende Höhe zu berechnen und grafisch darzustellen p= p(H); ebenfalls H und v(Geschwindigkeit) als Funktion der Zeit!
c) Wie ändert sich der Druckverlauf, wenn zusätzlich die Reibung am Kolben berücksichtigt wird, dazu soll für den Reibungskoeffizient µ ein konstanter Wert angenommen werden, die Reibungskraft ergibt sich mit dem Druck im Behälter sowie der Dichtungsfläche AD der Dichtungsmanschette.
d) Wie ändert sich der Druckverlauf, wenn die Reibung zusätzlich von der Geschwindigkeit des Kolbens abhängt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Adiabates System mit Kolben
BeitragVerfasst: Fr Dez 25, 2015 2:34 pm 
Offline

Registriert: Di Mär 26, 2013 7:06 am
Beiträge: 40
zelle hat geschrieben:
dabei ist zu sagen, dass wir Aufgabenteil a und b bereits gelöst haben,
Hi Zelle!
Das würde mich auch interessieren. Würdet Ihr eventuell den Lösungsweg und die Rechnung für a) und b) verraten?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Adiabates System mit Kolben
BeitragVerfasst: Sa Jan 09, 2016 2:38 pm 
Offline

Registriert: Mi Dez 16, 2015 4:04 pm
Beiträge: 16
Wohnort: Berlin
Antworten wird er wahrscheinlich nicht mehr :(


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:


Physik Blog