Physik Forum

Viel Spaß im Physik Forum von Physik-Lab.de. Es werden keine kompletten Hausaufgaben gelöst. Bitte auf Rechtschreibung und aussagekräftige Überschriften achten.
Aktuelle Zeit: So Aug 20, 2017 6:05 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bipolartransistor
BeitragVerfasst: So Jan 15, 2017 9:30 pm 
Offline

Registriert: Fr Jan 06, 2017 12:56 am
Beiträge: 20
Vielen lieben Dank für alles :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bipolartransistor
BeitragVerfasst: Mo Jan 16, 2017 11:40 pm 
Offline

Registriert: Mo Jan 16, 2017 5:41 pm
Beiträge: 5
Hallo,
hier die ausführliche Berechnung:

Zu 1. Wenn UE = 0 , dann ist auch IB = 0

Bei UE = 3 V, liefert die Maschenregel des Eingangskreises:

UE = URB + 0,7 V ; da IB = IRB = URB / RB mit URB = UE – 0,7 V)

IB = (UE – 0,7 V)/ RB = 100 µA

Zu 2. Hierzu die Lastgerade bestimmen: Mit der Maschenregel des Ausgangskreises wird

Ua = Ic•Rc + Uce umgestellt nach Ic = f(Uce) = -Uce/ Rc + Ua / Rc

Das ist die Gleichung einer Gerade entsprechend y = a•x + b mit a = -1/ Rc und b = Ua / Rc

Der Schnittpunkt der Geraden mit der Ic – Achse lässt sich bestimmen bei Uce = 0

Ic = 0 + Ua / Rc = 3V/500Ω = 6 mA das ist auch der max. Strom Ic,max

Der Schnittpunkt der Geraden mit der Uce - Achse lässt sich bestimmen bei Ic = 0

0 = -Uce/ Rc + Ua / Rc umgestellt Uce = Ua = 3V das ist auch die max. Spannung Uce,max

Mit diesen Schnittpunkten Uce,max = 3 V und Ic,max = 6 mA kann die Arbeitsgeade gezeichnet werden.

Zu 3. Da bei UE = 3 V ein Basisstrom von 100µA fließt, gilt die Parameter-Kennlinie von 100µA. Der Schnittpunkt der Lastgeraden mit der Parameter-Kennlinie von 100µA ergibt einen Ic von 5 mA und eine Uce = ca. 0,4 V

Zu 4. Bei UE = 0 fließt kein Basisstrom, somit auch kein Kollektortstrom. Wenn kein Kollektorstrom fließt, ist der Spannungsabfall über RC = 0, d.h. Uce = Ua = 3V

Zu 5. Der Transistor befindet sich im Hi-Zustand, da Ua = 3V (siehe 4.)

Zu 6. Der Transistor befindet sich im Lo-Zustand, da Ua = 0,4V beträgt (siehe 3.)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron


Physik Blog