Physik Forum

Viel Spaß im Physik Forum von Physik-Lab.de. Es werden keine kompletten Hausaufgaben gelöst. Bitte auf Rechtschreibung und aussagekräftige Überschriften achten.
Aktuelle Zeit: Fr Feb 23, 2018 2:46 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Elektrostatik
BeitragVerfasst: Sa Jan 13, 2018 9:02 pm 
Offline

Registriert: Sa Jan 13, 2018 8:45 pm
Beiträge: 1
Hey Liebe Community,
Ich komme leider nicht weiter könntet Ihr mir weiterhelfen.
Würde mich auf jegliche Antwort freuen.

1) Welche "Kapazität" muss ein Li-Polymer-Akkumulator
haben, damit er einen Motor 5 Minuten lang mit 40A
betreiben kann?

2) Wie viele Elektronen fließen dabei durch den Motor?
Habe dort als Rechnung -> Q=I×t= 40A×300s=12000A

3) Begründen Sie, ob sich dabei die Masse des
Akkumulators ändert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Elektrostatik
BeitragVerfasst: Mo Jan 15, 2018 1:56 pm 
Offline
Site Admin

Registriert: Di Mär 13, 2007 7:25 pm
Beiträge: 3433
Wohnort: München
Amin18 hat geschrieben:
1) Welche "Kapazität" muss ein Li-Polymer-Akkumulator
haben, damit er einen Motor 5 Minuten lang mit 40A
betreiben kann?
Einfach malnehmen: 5Min*40A = 200 Amin = 3,33 Ah
Amin18 hat geschrieben:
2) Wie viele Elektronen fließen dabei durch den Motor?
Habe dort als Rechnung -> Q=I×t= 40A×300s=12000A
Zahl richtig, Einheit falsch, es muss As heißen.
Gefragt sind allerdings (etwas unscharf) 'Elektronen' .... richtig müsste es heißen e/s oder e/h
Hierzu muss man nachsehen: 1 As = 6,2415 Trillionen Elektronen.
Schaffst Du die Rechnung?
Amin18 hat geschrieben:
3) Begründen Sie, ob sich dabei die Masse des
Akkumulators ändert.
Durch die Elektronen nicht, da genau soviele beim Minuspol herausfließen wie beim Pluspol hineinfließen. Die Energie , in dem Fall Bindungsenergie ändert allerdings sehr geringfügig die Masse nach E=mc²
Li-Polymer-akku mit 3,6V
Energieinhalt 3,33 As * 3,6V = 12 J
Massenäquivalent 12 J / c² = 0,13 pg (Pikogramm) ... das entspricht immerhin dem Gewicht von 147 Billionen Elektronen.

_________________
Grüße aus München, isi •≡≈ ¹₁₂½√∠∞±∫αβγδεηκλπρσφω ΔΣΦΩ


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:


Physik Blog