Physik Forum

Viel Spaß im Physik Forum von Physik-Lab.de. Es werden keine kompletten Hausaufgaben gelöst. Bitte auf Rechtschreibung und aussagekräftige Überschriften achten.
Aktuelle Zeit: Do Dez 14, 2017 12:29 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo Okt 01, 2012 4:48 pm 
Offline

Registriert: Mo Okt 01, 2012 4:00 pm
Beiträge: 1
Hallo zusammen, kann mir hier evtl jemand sagen wie man den Wärme-Durchgangskoeffizienten eines Rohrbündel-Wärmeübertragers berechnet?

Ist folgende Lösung möglich: ich berechne den Wärmeübergangskoeffizienten der Strömung im inneren eines Rohres über eine Nu-Korrelation sowie den Wärmeübergangskoeffizient auf der Außenseite der Rohre über eine Nu-Korrelation (je nach Fall für ein querangeströmtes Rohrbündel oder für eine Strömung längs der Rohre)
und berücksichtige dann noch die Wärmeleitung durch die Rohrwand?

Wäre für Hilfe wirklich sehr dankbar weil bei mir bald eine Prüfung ansteht...

Liebe Grüße


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron


Physik Blog