Physik Forum

Viel Spaß im Physik Forum von Physik-Lab.de. Es werden keine kompletten Hausaufgaben gelöst. Bitte auf Rechtschreibung und aussagekräftige Überschriften achten.
Aktuelle Zeit: Do Dez 14, 2017 12:32 am

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do Nov 22, 2012 1:57 pm 
Offline

Registriert: Do Nov 22, 2012 1:36 pm
Beiträge: 1
Warum sind Alufenster (komplett aus Alu ohne thermische Trennung) dann innen kälter und kondensieren zum Teil? Müssten diese dann nicht annähernd RT haben? Stellt sich dort zwischen Innen- und Außentemperatur ein Gleichgewicht ein? Sprich z.B. innen 20°C und außen -0° = 10°C Oberflächentemperatur auf dem Fenster?

Danke für Eure Hilfe bzw. einfache Erklärung ;-)

P.S. ich weiß auch, dass auch Wärme von kalt nach warm fliesst, jedoch der größere Teil von warm nach kalt. Ich weiß auch, dass die Leitung von warm nach kalt nur unbeeinflusst funktioniert :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So Dez 16, 2012 7:29 pm 
Offline

Registriert: Fr Dez 14, 2012 4:34 pm
Beiträge: 3
Hallo,

von der Umgebung (0°C) hast du einen Wärmeübergang auf das Fenster (Luft / Alu). Dies geschieht über Konvektion / Strahlung. Im Rahmen hast du Wärmeleitung (ich habe es so verstanden, dass dein Fensterrahmen wohl nur aus Alu besteht ohne Isolierung).

Im Innenraum hast du nun einen Wärmeübergang von dem Alu zur Zimmertemperatur.

Jetzt wird sich ein Gleichgewicht einstellen, indem Außen so viel Wärme abtransportiert wird wie von Innen geliefert wird.

Dieser gesamte Wärmestrom ist jedoch von weiteren Faktoren abhängig, wie z.B. Wind an der Außenwand. Du kannst nicht sagen, dass die Temperaturen sich zu 50% aufteilen. Der Temperaturverlauf im Alu wird linear sein, aber deine Wäremübergang nicht. Die Wärmeleitfähigkeit von der Luft ist von der Temperatur abhängig und auch die Dichte, die so die freie Konvektion beeinflusst.

Zur Frage, warum es kondensiert:
Luft transportiert Wasser. Wie viel dies ist, hängt auch von der Temperatur ab. Senkst du die Temperatur, kann Luft nicht mehr so viel Wasser transportieren. Senkst du die Temperatur weiter, ist die Luft irgendwann gesättigt, sie transportiert also 100% Wasser (von ihrem Transportvermögen). Wird es noch kälter kondensiert das Wasser.


Viele Grüße,
Simon


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron


Physik Blog